IMG_3271_edited.jpg

PLANUNG UND GESTALTUNG

Der Umfang der Planung kann von der reinen Aufstellung einer Kostenliste, über eine Materialkalkulation auf Basis von einigen Vermessungsdaten, bis zum individuellen Gestaltungsplan variieren. Der Aufwand variiert von einer halben Stunde bis zu einem halben Tag oder darüber hinaus. Ohne vorherige Absprache werden keine kostenpflichtigen Planungsleistungen ausgeführt. Sämtliche Kosten erhalten Sie im Falle einer Auftragserteilung für die Ausführungsarbeiten anteilig gutgeschrieben.

Planung vom Profi
Wenn Sie möchten, erstellen wir für Ihren Garten ein umfassendes und individuelles Planungs- und Gestaltungskonzept, inklusive Pflege- und Entwicklungsplanung für die kommenden Jahre.
Anhand Ihrer Wünsche erarbeiten wir mit Ihnen einen umfassenden und detaillierten Pflanz- und Gestaltungsplan unter Berücksichtigung Ihrer bestehenden Gartenverhältnisse und eventuell schon vorhandener Pflanzenbestände und Gestaltungselemente.


Ein guter Plan besteht aus:
Detailliert ausgearbeitetem Pflanz- und Gestaltungsplan
Ideenreichem Gesamtkonzept zur Realisierung Ihrer Gartenwünsche
Einbeziehung bestehender Pflanzenbestände und Gestaltungselemente
Berücksichtigung des gewünschten Pflege- und Entwicklungsaufwands

Gute Planung macht sich bezahlt
Gerade bei größeren Anlagen macht sich die Investition in eine professionelle Gartenplanung schnell bezahlt. Häufig erst später auftretende Problemerscheinungen, wie zu dichter, beziehungsweise zu lockerer Bewuchs oder unnötig hoher Pflegeaufwand können so von Anfang an vermieden werden. Außerdem lassen sich die Kosten möglicherweise zusätzlich durch Eigenarbeit eindämmen.
Mit einem individuellem Planungskonzept schaffen Sie außerdem die Grundlage für eine wirtschaftliche und kosteneffiziente Ausführung Ihrer Gartenwünsche und eine langfristig ansprechende Gestaltung mit geringem Pflegeaufwand.

Kostengutschrift im Falle einer Auftragserteilung
Der Preisaufwand für eine individuelle Gartenplanung ist abhängig von der Größe der Anlage, dem Umfang der baulichen Eingriffe sowie der Detailgenauigkeit der Planung. Im Falle einer späteren Auftragserteilung erhalten Sie die Kosten für alle vorherigen Planungsleistungen anteilig auf die Ausführung gutgeschrieben.